Inhaltsverzeichnis:
Philip Morris Deutschland begrüßen die im 6. Alternativen Drogen- und Suchtbericht (ADSB) vom Verein akzept e.V. formulierte Forderung nach einer differenzierten Regulierung von Tabak- und Nikotinprodukten. Es sei... Zum Artikel »
Hautmodelle eignen sich für Studien zur Wundheilung und der Testung verschiedener Therapieformen. Angewendet werden diese Modelle bei der Simulierung verschiedener Krankheitsmodelle und Therapiefindung. Dazu müssen sie... Zum Artikel »
In nahezu jedem Land weltweit breitet sich eine chronische Erkrankung aus, die als Adipositas in den letzten Jahrzehnten zahlenmäßig um das Dreifache zugenommen hat. Assoziiert mit der Adipositas sind inzwischen mehr als... Zum Artikel »
Als die am besten untersuchte Ernährungsform gelten Mediterrane Mahlzeiten. Das haben zahlreiche Studien gezeigt, die besonders das Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen adressierten. In den Mittelmeerländern wie... Zum Artikel »
Durch Zunahme und Verteilungsstörung entwickelt sich das Lipödem. Von dieser Erkrankung sind mehrere Millionen Menschen in Deutschland betroffen, vorwiegend entsteht diese chronisch fortschreitende Erkrankung bei Frauen.... Zum Artikel »
Im menschlichen Dickdarm können sowohl Polypen als auch Divertikel entstehen. Oft werden diese Veränderungen mit falscher Ernährung und zu wenig Bewegung in Verbindung gebracht. Bei einer endoskopischen Darmspiegelung... Zum Artikel »
Das Mikrobiom des Verdauungstraktes kommt direkt mit der aufgenommenen Nahrung in Kontakt, damit die eigentlich unverdaulichen Nährstoffe von den bakteriell kodierten Enzymen aufgespalten werden. In vorderster Linie... Zum Artikel »
Frauen mit Übergewicht zeigen nicht selten einen prä-diabetische Stoffwechsel mit begleitender Insulinresistenz, aus der sich ein polyzystisches Ovarsyndrom entwickeln kann. Die Sensibilität der Körperzellen für Insulin... Zum Artikel »
Je länger eine Mutter ihr Neugeborenes stillen kann, umso vorteilhafter ist dies für die Energie des Mikrobioms. Die humanen maternen Oligosaccharide (HMO´s) füttern das Mikrobiom und senken nachweislich das Risiko für... Zum Artikel »
Eine sinnvolle Zusammenarbeit haben Abott und Sanofi beschlossen. Sie integrieren ihre unterschiedlichen Technologien zur Glukosemessung und Insulinapplikation, um dazu beizutragen, das Diabetesmanagement für die... Zum Artikel »
Auf der ganzen Welt werden derzeit Studien durchgeführt, um neue Erkenntnisse über die Assoziation von Mikrobiom, kurzkettigen Fettsäuren und entzündlichen Erkrankungen an den Grenzflächen des menschlichen Körpers zu... Zum Artikel »
Jeder Mensch ist mit einer sensiblen Mikroökologie ausgestattet, welche individuell zusammengesetzt seinen ganz persönlichen Stoffwechsel, die Verfügbarkeit von Nährstoffen, sein Wohlbefinden und Gesamtgesundheit... Zum Artikel »